• Kein Verkauf und keine Abholung an unserem Standort!

OTTOSEAL®S 34 - Das Boden-Silikon - sanitärgrau - 400 ml von Otto Chemie

14,66 € *
Inhalt: 400 Milliliter (3,67 € * / 100 Milliliter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 12-16 Wochen

  • OS-S34-400-E
  • Zubehör-BITTE nach unten scrollen!
Eigenschaften: Nicht korrosiv Verursacht keine (Rost-) Korrosion bei ungeschützten... mehr

Eigenschaften:

  • Nicht korrosiv
  • Verursacht keine (Rost-) Korrosion bei ungeschützten Metalloberflächen
  • Außergewöhnlich hohe Temperaturbeständigkeit bis + 265 °C
  • Sehr gute Witterungs-, Alterungs- und UV-Beständigkeit
  • Für langlebige Anwendungen im Innenbereich und Außenbereich
  • Bei besonderen thermischen Anforderungen einsetzbar
  • Sehr gute Chemikalienbeständigkeit
  • Einsetzbar in stark chemisch beanspruchten Bereichen
  • Sehr hohe mechanische Festigkeit, Kerbfestigkeit und Weiterreißfestigkeit
  • Für befahrene Flächen geeignet (z. B. Staplerverkehr, unter Beachtung des IVD-Merkblattes Nr.1) und beständig gegenüber der maschinellen Reinigung mit Hochdruckreiniger

Anwendungsgebiete:

  • Abdichten von mechanisch hoch beanspruchten Boden- und Anschlussfugen, z. B. in Lagerhallen und Fertigungshallen, Hofflächen, Parkdecks, Tiefgaragen, Werkstätten, Waschanlagen etc.
  • Abdichten von chemisch hoch belasteten Bodenfugen / Anschlussfugen, z. B. in Molkereien,
  • Schlachtereien, Getränkefabriken, Lebensmittelfabriken, Großküchen etc.

Normen und Prüfungen:

  • Geprüft nach EN 15651 - Teil 4: PW EXT-INT 25 LM
  • Unbedenklichkeitserklärung - geprüft für den Einsatz im lebensmittelnahen Bereich (ISEGA
  • Forschungs- und Untersuchungs-Gesellschaft mbH, Aschaffenburg)
  • Für Anwendungen gemäß IVD-Merkblatt Nr. 1+19-1+21+31+35 geeignet
  • Einstufung nach Gebäudezertifizierungssystemen siehe Nachhaltigkeitsdatenblatt
  • Französische VOC-Emissionsklasse A+
  • Geprüftes Brandverhalten nach EN 13501: Klasse E

Besondere Hinweise:

  • Vor dem Einsatz des Produktes hat der Anwender sicherzustellen, dass die Werkstoffe / Materialien in dem Kontaktbereich mit diesem und miteinander verträglich sind und sich nicht schädigen oder verändern (z. B. verfärben).
  • Bei Werkstoffen / Materialien, die in der Folge im Bereich des Produktes verarbeitet werden, hat der Anwender im Vorfeld abzuklären, dass deren Inhaltsstoffe bzw. Ausdünstungen zu keiner Beeinträchtigung oder Veränderung (z. B. Verfärbung) des Produktes führen können. Ggf. hat der Anwender Rücksprache mit dem jeweiligen Hersteller der Werkstoffe / Materialien zu nehmen.
  • Berührungskontakt mit bitumenhaltigen und weichmacherabgebenden Materialien wie z. B. Butyl, EPDM, Neopren, Isolier- und Schwarzanstrichen vermeiden.
  • Bei der Aushärtung werden allmählich geringe Mengen einer Oximverbindung freigesetzt.
  • Während der Verarbeitung und Aushärtung für gute Belüftung sorgen.
  • Die Vulkanisationszeit verlängert sich mit zunehmender Schichtstärke des Silikons.
  • Einkomponentige Silikone sind nicht für flächige Klebungen geeignet. Es sei denn, die speziellen konstruktiven Voraussetzungen dafür sind gegeben.
  • Sollte der Silikon-Dichtstoff in Schichtstärken von mehr als 15 mm eingesetzt werden, wenden Sie sich bitte vorher an die Anwendungstechnik.
  • Bei starkem Fahrbetrieb (z. B. Stapler) ist es zu empfehlen, die elastischen Fugen mit einem Schutzprofil (T-Profil) oder einer Schutzplatte abzudecken.
  • Bei stark beanspruchten Bodenfugen über 15 mm Breite empfehlen wir grundsätzlich die Verwendung von Schutzplatten.
  • Zum Schutz der Fugenflanken bei Beton und Estrich können Kantenschutzprofile eingesetzt oder die Fugenflanken abgefast werden.
  • Wichtige Informationen über die Abdichtung von Bodenfugen sowie Konstruktionsskizzen sind im IVDMerkblatt Nr. 1 enthalten. Es kann bei dem Industrieverband Dichtstoffe e.V. auf der Website www.abdichten.de heruntergeladen werden.
  • Bei Arbeiten mit Hochdruckreinigern mindestens 50 cm Abstand zwischen der Sprühdüse und dem Dichtstoff einhalten.
  • Vor mechanischen Belastungen muss der Dichtstoff je nach Fugentiefe, mindestens 24 - 48 Stunden aushärten. Während dieser Zeit ist für entsprechenden Schutz zu sorgen.
  • Bei starker chemischer oder physikalischer Belastung der Fuge, bitte Rücksprache mit der Anwendungstechnik.

Lieferform: 400 ml Beutel

Weiterführende Links zu "OTTOSEAL®S 34 - Das Boden-Silikon - sanitärgrau - 400 ml von Otto Chemie"
Verfügbare Downloads:
OTTOSEAL®M 390 - Der Boden-Dichtstoff - 310 ml von Otto Chemie OTTOSEAL®M 390 - Der Boden-Dichtstoff - 310 ml...
Inhalt 310 Milliliter (2,78 € * / 100 Milliliter)
8,62 € *
OTTOSEAL®M 390 - Der Boden-Dichtstoff - 580 ml von Otto Chemie OTTOSEAL®M 390 - Der Boden-Dichtstoff - 580 ml...
Inhalt 580 Milliliter (2,68 € * / 100 Milliliter)
15,54 € *
OTTOSEAL®S 34 - Das Boden-Silikon - 310 ml von Otto Chemie OTTOSEAL®S 34 - Das Boden-Silikon - 310 ml von...
Inhalt 310 Milliliter (3,76 € * / 100 Milliliter)
11,67 € *
OTTOSEAL®S 80 - Das Premium-Alkoxy-Naturstein-Silicon 310 ml von Otto Chemie OTTOSEAL®S 80 - Das...
Inhalt 310 Milliliter (2,93 € * / 100 Milliliter)
9,07 € *
Zuletzt angesehen