Sikaflex®-111 Stick & Seal Elastischer Kleb-/Dichtstoff für viele Untergründe - 290ml Ktu. von Sika

Sikaflex®-111 Stick & Seal Elastischer Kleb-/Dichtstoff für viele Untergründe - 290ml Ktu. von Sika
Preis auf Anfrage

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • SF-111-290-betongrau-E
  • Primer 3 N/Haftreiniger 1/FX-7-90/Fugenfux
1-komponentiger, lösemittelfreier, elastischer Kleb- und Dichtstoff für viele Baumaterialien,... mehr

1-komponentiger, lösemittelfreier, elastischer Kleb- und Dichtstoff für viele Baumaterialien, zur Verwendung im Innen- und Aussenbereich

ANWENDUNGSGEBIETE:

  • Universal Klebstoff für die Anwendung auf vielen Untergründen, z.B. Beton , Mauerwerk, Stein, Keramik, Holz, Metall, PVC
  • Dichtstoff für vertikale und horizontale Anschlussfugen
  • Verklebung von Dämmstoffen wie Styropor®, Styrodur® und anderen EPS und XPS Polystyroldämmungen
  • Verträglich mit bestimmten bituminösen Untergründen, z.B. Anschlussfugen an abgesandeten Bitumenbahnen

PRODUKTMERKMALE /VORTEILE:

  • Sehr gute Haftung und Verträglichkeit auf vielen Untergründen
  • Gute Witterungs- und Alterungsbeständikeit
  • Gute mechanische Eigenschaften
  • Schall- und vibrationshemmend
  • Elastisch und flexibel

PRÜFUNGEN / ZULASSUNGEN:

  • EN 15651-1 - Klasse F-EXT-INT CC 20HM, SKZ Würzburg
  • ISO 11600 F 20 HM

UMWELTINFORMATIONEN: EMICODE EC1Plus

PRODUKTDATEN:

Chemische Basis: Silan terminiertes Polymer (STP), feuchtigkeitshärtend

Farbton: Betongrau

Lieferform: Kartusche 290 ml, 12 Kartuschen im Karton

Lagerfähigkeit: 12 Monate

Lagerbedingungen:

  • Bei kühler und trockener Lagerung im unbeschädigten Originalgebinde bei Temperaturen zwischen +5 °C und +25 °C.
  • Vor direkter Sonneneinstrahlung schützen.

VERARBEITUNGSBEDINGUNGEN:

  • Untergrundtemperatur: Zwischen +5 °C und +40 °C, min. 3 °C über dem Taupunkt
  • Umgebungstemperatur: Zwischen +5 °C und +40 °C
  • Untergrundfeuchtigkeit: Trocken

WICHTIGE VERARBEITUNGSHINWEISE:

  • Für eine gute Verarbeitbarkeit sollte die Klebstofftemperatur min. +20 °C betragen.
  • Für den Vernetzungsmechanismus ist ein ausreichender Feuchtigkeitszutritt aus der Umgebung (Luft, Untergrund) notwendig.
  • Vor der Verklebung auf Altanstriche sind Haftung und Beständigkeit der Farben auf einem nicht sichtbaren Bereich zu testen. Im Zweifelsfall sind Vorversuche durchzuführen oder die Farbe ist trocken abzuschleifen.
  • Sikaflex®-111 Stick & Seal darf nicht angewendet werden zur Glasversiegelung, in Bodenfugen, in Fugen mit dauernder Wassereinwirkung und bei Natursteinen.
  • Der Farbton kann durch die Einwirkung von Umwelt- und Fremdeinflüssen beeinträchtigt werden (Chemikalien, hohe Temperatur, UV-Strahlung, ungeeignete Anstriche / Glättmittel).
  • Die nicht auszuschließenden Veränderungen des Farbtons haben keinen Einfluss auf die technischen und schützenden Eigenschaften des Produkts.
  • Elastische Dichtstoffe sollen grundsätzlich nicht überstrichen werden.
  • Anstriche haben eine begrenzte Dehnfähigkeit und können bei Fugenbewegungen reissen oder abblättern.
  • Farbveränderungen aufgrund von Unverträglichkeiten können nicht ausgeschlossen werden.
  • Mit dichtstoffverträglichkeiten Anstrichen sollten die Fugen Ränder max. 1 mm beschnitten sein (Prüfung nach DIN 52 452-4).
  • Das Produkt darf im unausgehärteten Zustand nicht mit isocyanatreaktiven Substanzen, insbesondere Alkoholen, die z. B. Bestandteil von Spiritus, vielen Verdünnungen, Reinigungsmitteln und Schalöl sind, gemischt oder in Kontakt gebracht werden, da ansonsten die Ausreaktion (Vernetzung) des Materials gestört oder verhindert wird.
  • Sikaflex®-111 Stick & Seal nicht auf rostenden Untergründen wie Baustahl, Eisen etc. anwenden.
  • Die Anwendung bei hohen Temperaturschwankungen wird nicht empfohlen (Bewegungen während der Aushärtung).
  • Auf Bitumen, Naturkautschuk und EPDM Untergründen sind bezüglich der Haftung und Farbstabilität von Sikaflex®-111 Stick & Seal Vorversuche durchzuführen Sikaflex®-111 Stick & Seal nicht auf PE, PP, TEFLON und bestimmten weichmacherhaltigen Kunststoffen oder Baustoffen einsetzen (Vorversuche durchführen).
  • Unausgehärteter Sikaflex®-111 Stick & Seal darf nicht alkoholhaltigen Substanzen ausgesetzt werden, da diese die Aushärtungsreaktion beeinträchtigen.
  • Sikaflex®-111 Stick & Seal nicht vollflächig auf nichtsaugenden Untergründen applizieren, da sonst die innere Klebeschicht nicht aushärten kann.

GEFAHRENHINWEISE:

Für Informationen und Hinweise zur sicheren Handhabung, Lagerung und Entsorgung von chemischen Produkten beachte man das jeweils neueste Sicherheitsdatenblatt (SDB) mit physikalischen, ökologischen, toxikologischen und anderen sicherheitsbezogenen Daten.

LÄNDERSPEZIFISCHE DATEN:
Bitte beachten Sie, dass die angegebenen Daten für dieses Produkt aufgrund spezifischer nationaler Vorschriften von Land zu Land verschieden sein können. Die genauen Produktdaten entnehmen Sie bitte dem für das jeweilige Land gültigen Produktdatenblatt.

Weiterführende Links zu "Sikaflex®-111 Stick & Seal Elastischer Kleb-/Dichtstoff für viele Untergründe - 290ml Ktu. von Sika"
Verfügbare Downloads:
OTTOSEAL®M 360 - Der Hybrid-Dichtstoff für Hochbaudehnfugen von Otto Chemie OTTOSEAL®M 360 - Der Hybrid-Dichtstoff für...
Inhalt 310 Milliliter (1,67 € * / 100 Milliliter)
5,18 € *
OTTOCOLL®M 500 - Der wasserbeständige Klebstoff / Dichtstoff 310 ml Kartusche von Otto Chemie OTTOCOLL®M 500 - Der wasserbeständige Klebstoff...
Inhalt 310 Milliliter (2,44 € * / 100 Milliliter)
7,57 € *
OTTOSEAL®S 100 - Das Premium-Sanitär-Silicon von Otto Chemie OTTOSEAL®S 100 - Das Premium-Sanitär-Silicon...
Inhalt 580 Milliliter (1,89 € * / 100 Milliliter)
10,97 € *
Sikacryl®Professional - 300 ml Kartusche - weiß von Sika Deutschland Sikacryl®Professional - 300 ml Kartusche - weiß...
Inhalt 300 Milliliter (0,41 € * / 100 Milliliter)
1,24 € *
Zuletzt angesehen